Bed & Breakfast Levc in Slowenien

B&B „Levc“ ist ein ehemaliger Bauernhof mit mehreren Pferden im Stall.

Allgemein

B&B „Levc“ ist ein ehemaliger Bauernhof mit mehreren Pferden im Stall. Familie Puncer verfügt über sechs Doppelzimmer mit Dusche und WC. Einige Zimmer bieten die Möglichkeit für ein Zustellbett. Für die Mahlzeiten steht ein Gastraum zur Verfügung. Auch Getränke können hier bestellt werden, einige davon hausgemacht. Einmal in der Woche veranstaltet Ihre Gastgeberin Tonna ein traditionelles Barbecue unter freiem Himmel. Neben Pferden gibt es Schweine, Hühner, Hasen und ein paar Katzen auf dem Hof. Im Garten gibt es einige Spielgeräte für die Kinder.

Der nahe gelegene Fluss Savinja ist ein schöner Ort, um ein schönes Bad im kristallklaren Wasser zu nehmen. Auch für den Fliegenfischer ist dies eine hervorragende Unterkunft. Das 40 km tiefe Savinja-Tal mit seinen gemütlichen Dörfern und am Ende dem Nationalpark Logarska Dolina ist am Wochenende ein Zufluchtsort für die Einwohner von Ljubljana und einen Besuch wert.

Umgebung

Verbinden Sie Ihr Hobby (Reiten) mit einem wunderschönen Urlaub im bewaldeten Tal des Flusses Savinja. Zu Pferd, mit dem Fahrrad oder zu Fuß können Sie die wunderschöne Umgebung erkunden und die wunderbare Ruhe und Stille erleben. In der Nähe befinden sich mehrere Arten von Thermalbädern. Außerdem gibt es verschiedene sportliche Möglichkeiten wie schöne Ausflüge mit Kajak und Floß in der Savinja oder Schwimmen in den Seen und Schwimmbädern in der Umgebung.

Ein Besuch des Gipfels des Wintersportzentrums Golte auf 1862 Metern, wo Sie im Winter noch von ruhigen Hängen absteigen können, des Bergbaumuseums in Velenje und der Höhlen in der Umgebung machen einen Besuch in diesem Teil Sloweniens zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Wenn Sie einen Blick auf die geschäftige und mondäne Hauptstadt Ljubljana werfen möchten. Sie fahren dort in 45 Minuten hin. Dies ist ein Muss, der offene Bauernmarkt und eine Kreuzfahrt durch diese Stadt, aber besonders die Terrassen mit den flanierenden Studenten und den Straßenbands sind ein Erlebnis für sich.

Auch ein Besuch im Künstlerviertel mit seinen extravaganten Gemälden ist ein Erlebnis, das man nicht oft zu sehen bekommt. Bei einem Aufstieg zur Burg im Zentrum der Stadt sieht man einen großen Teil der in einem Flachland gelegenen Stadt. 20 Kilometer weiter können Sie die berühmten Höhlen von Postonja besuchen. Sie fahren mit dem Zug durch lange Korridore zu den fantastischen Höhlen, begleitet von englisch- oder deutschsprachigen Führern, die Ihnen den einzigen lebenden OLM in diesen Höhlen zeigen, ein blindrosafarbenes aalähnliches Tier, das jahrelang ohne Nahrung in den Höhlen lebt.

Etwas weiter finden Sie die Stadt Lipiza, die Region, aus der die berühmten Lipizaner-Pferde stammen. Sie können sich in der Reitschule eine schöne Pferdeshow ansehen und die Ställe mit den für die Zucht ausgewählten Hengsten besuchen. In unmittelbarer Nähe finden Sie die schönen Städte Celje und Velenje mit ihrem Bergbaumuseum. Dies ist einer der wenigen Orte, an denen Braunkohle in der Tiefe und nicht im Tagebau (an der Oberfläche) abgebaut wird.

Alle anzeigen

Karte

Loke pri Mozirju 27a, 3330 Mozirje, Slowenien

Verfügbarkeit

Preise beginnen bei: 315 für 7-Nächte (+Steuern und Gebühren)

Reservation Form

Pflichtfelder werden gefolgt von *



RESERVE of 1 verfügbare Unterkünfte.

Bed & Breakfast Levc in Slowenien ist für ausgewählte Daten verfügbar.

Preise beginnen bei:

0 Bewertungen

bewertet 0 von 5.
Schreiben Sie eine Rezension

Bewertung "Bed & Breakfast Levc in Slowenien"

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Es gibt noch keine Bewertungen.